PKW-Lenkerin in einen Bach gestürzt

Datum: 17. September 2022 um 18:18
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten
Einsatzart: T03 VU Berg Öl
Einsatzort: Mitterbach (Gobernitz)
Einsatzleiter: BR Pöchtrager Harald
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: HLF 1, KDT, LFB-A


Einsatzbericht:

Durch Zufall bemerkten Spaziergeher in den Abendstunden des 17. Septembers einen im Bach liegenden PKW. Laut Angaben der Fahrerin kam das Fahrzeug in den späten Nachmittagsstunden von der Straße ab, überschlug sich und landete im angrenzenden Bach. Glücklicherweise blieb die Fahrerin unverletzt. Nach der Erkundung der Einsatzstelle durch Einsatzleiter BR Harald Pöchtrager wurde die Batterie entfernt und das Fahrzeug wieder aufgerichtet. Mit der Hilfe eines nahe gelegenen Bauers konnten die Kameraden das Auto mit einem Traktor aus dem Bachbett ziehen. Nach rund einer Stunde konnte das Fahrzeug abgesichert und der Einsatz abgeschlossen werden.